Einzigartige Technologien

Medik8 ist stolz darauf, als Vorreiter hochmoderner Hautpflegetechnologien zu gelten. Wir erforschen und testen unsere Produkte akribisch, um die perfekten Formeln zu finden. Hier stellen wir einige der wichtigsten Technologien vor, die dafĂĽr sorgen, dass unsere Medik8-Formeln so wirksam sind.

Verbesserte Stabilität

Einige aktive Wirkstoffe für die Hautpflege können sehr instabil und kompliziert in der Handhabung sein. Dazu gehören etwa Vitamin A, Vitamin C und Oxyresveratrol. Diese Stoffe verlieren ihre Wirkung, sobald die Flasche geöffnet wird, und in manchen Fällen sogar bereits während sie noch ungeöffnet im Regal steht. Werden instabile Wirkstoffe auf die Haut aufgetragen, kann dies zu Hautirritationen oder sogar Hautschäden führen.

Medik8 nimmt Stabilität in der Hautpflege sehr ernst. Wir erforschen gewissenhaft neue Wege, um Wirkstoffe zu stabilisieren. In unserem Serum mit reinem Vitamin C, Pure C15™, verwenden wir ein wiederaufladbares Antioxidantiennetzwerk, das Vitamin C, E und Glutathion kombiniert. So können die Wirkstoffe kontinuierlich Elektronen miteinander austauschen, um ihre Wirkung nicht zu verlieren und sich nicht in schädliche freie Radikale zu verwandeln.

Es gibt zahlreiche Technologien und Handelsgeheimnisse, die es Medik8 ermöglichen, die Stabilität auf ein beispielloses Niveau zu steigern. Das ist genau das, was Medik8 so besonders macht.

StickstoffĂĽberlagerung

Reines Vitamin C (L-Ascorbinsäure) ist von Natur aus schwer zu stabilisieren. Es reagiert mit Sauerstoff und wird dann inaktiv oder schädigt die Haut sogar (da freie Radikale entstehen). Für die meisten unserer instabilen Wirkstoffe, zum Beispiel die Ascorbinsäure in Pure C15™, setzen wir die sogenannte Stickstoffüberlagerung ein. Bei diesem Verfahren werden die Flaschen in einer Stickstoffkammer befüllt und versiegelt. So kommt die Formel vor dem Öffnen nicht mit Sauerstoff in Kontakt, wodurch die Stabilität im Regal erhalten bleibt. Dieses Verfahren ist langsam und nur halbautomatisch. Ein weiterer Grund, warum Medik8 an seinem Motto festhält: Think. Lab. Make. Tell.

Kleinserienproduktion

Komplizierte Formeln müssen sehr sorgfältig hergestellt werden. Die Seren von Medik8 werden in Kleinserien produziert. So garantieren wir Frische und Wirkung. Viele Wirkstoffe in der Hautpflege sind instabil und schwer zu handhaben. Deshalb stellt unser praxisorientierter Ansatz sicher, dass jeder Kunde von leistungsstarken und wirkungsvollen Formeln profitiert. Indem wir die Kunden mit Produkten frisch aus dem Labor versorgen, können wir bei Medik8 die Frische und Wirkung all unserer Formeln gewährleisten.

Time Release Technology

Der wirksamste Inhaltsstoff in der Anti-Aging-Hautpflege ist Vitamin A (Retinol). Wird es schlecht formuliert, kann es zu Hautirritationen führen. Um einen sichtbaren Effekt auf die Hautalterung zu haben, muss es in hoher Konzentration eingesetzt werden. Das kann aber oftmals zu viel für die Haut sein. Es können juckende Ausschläge, Rötungen oder trockene Stellen entstehen. Verbraucher ärgern sich dann oft über das Geld und die Zeit, die sie an diese herkömmlichen Retinolprodukte verschwendet haben. Eine Lösung dafür ist, die Konzentration auf ein minimales, kaum wirksames Niveau zu reduzieren. Das ist aber nicht unsere Lösung. Da wir uns also damit nicht zufriedengeben wollten, haben wir die Ärmel hochgekrempelt.Medik8 entwickelte eine Reihe von Abgabesystemen mit Retard-Wirkung, die sogenannte Time Release Technology, um den Wirkstoff zu verkapseln. Dieses System setzt Vitamin A sanft, langsam und kontinuierlich frei, um die Haut nicht zu überfordern und Hautirritationen zu verhindern. Die Time Release Technology hat außerdem den Vorteil, dass das Vitamin A vor den Umwelteinwirkungen geschützt und somit seine Stabilität gesteigert wird. Jedes unserer Vitamin-A-Produkte hat ein anderes Verkapselungssystem, aber alle minimieren Hautirritationen und steigern die Stabilität.

Chiralität

Bei der Chiralität geht es darum, die besten Ergebnisse aus aktiven Wirkstoffen herauszuholen und unnötige Hautirritationen zu verhindern.

Chiralität kommt vom griechischen Wort für Hand. Wie unsere Hände haben auch chirale Moleküle ein Spiegelbild. Stellen Sie sich Handschuhe vor, die einen aktiven Wirkstoff repräsentieren. Ihre linke Hand ist ein Hautrezeptor. Die zwei Handschuhe sehen genau gleich aus, aber Ihre linke Hand wird nicht gut in den rechten Handschuh passen. Wenn eine Schachtel mit Handschuhen gefüllt ist, wird nur die Hälfte auf Ihre linke Hand passen, auch wenn die Schachtel voll erscheint. Nur chiral korrekte Moleküle (die linken Handschuhe) passen gut zu Ihrer Haut. Wenn einem Wirkstoff ein „L“ vorangestellt ist, zum Beispiel bei der L-Ascorbinsäure, beschreibt das „L“, dass die chiral korrekte Form des Moleküls verwendet wurde.

Chiralität ist aus zwei Gründen bedeutend für die Hautpflege. Zunächst macht es natürlich wenig Sinn, doppelt so viel Wirkstoff beizufügen, um dasselbe Ergebnis zu erzielen, das die Hälfte des chiral korrekten Inhaltsstoffes erreicht. Besonders dann, wenn der Wirkstoff bekanntermaßen zu Hautirritationen führen kann. Außerdem ist der Teil des Moleküls, der nicht von der Haut verwendet wird, entweder inaktiv (und daher nutzlos) oder sogar schädlich für die Haut.

FĂĽr das optimale Ergebnis filtert Medik8 also alle aktiven Wirkstoffe so, dass nur chiral korrekte MolekĂĽle verwendet werden, die die Haut aufnehmen kann. FĂĽr jene Inhaltsstoffe, die keine chirale Form haben, verwenden wir immer das korrekte und wirksamste Format, um Hautirritationen zu vermeiden und sichtbare Ergebnisse zu garantieren.

Patente

Wir bei Medik8 sind stolz darauf, unsere besten Technologien und Durchbrüche in der Hautpflege patentiert zu haben. Unser revolutionäres Serum Copper PCA Peptides™ mit Mineral-Antioxidantien und Peptiden (ehemals bekannt als Firewall) war das Ergebnis jahrelanger unabhängiger Forschung. Die unvergleichliche Technologie des Serums mit Kupfer-PCA-Antioxidantien kommt so in keinem anderen Produkt vor.

Die aufhellende Technologie von Oxyresveratrol (Oxy-R), die in der Pigmentationslösung von Medik8 zu finden ist, wurde patentiert. Dieser unglaubliche Wirkstoff wurde in eigener Forschung auf Herz und Nieren geprüft. Er hemmt die Melaninproduktion, um die Hyperpigmentation und den Teint ohne bleichende Einwirkung zu verbessern.

In dem Produktportfolio von Medik8 finden sich darĂĽber hinaus noch viele weitere patentierte Technologien, die in Zusammenarbeit mit exklusiven Partnern erarbeitet wurden, und zum Patent angemeldete Erfindungen. Innovation steht fĂĽr Medik8 im Mittelpunkt.

More About Our Crusade

CSA Philosophie

Wunderschöne Haut, ein Leben lang – das ist unsere über allem stehende Mission.

Wunderschöne Haut, ein Leben lang

Das ist unsere über allem stehende Mission: Menschen dabei zu helfen, gesunde und wunderschöne Haut zu erhalten

Der GrĂĽnder*

Elliot Isaacs hat an der University of Leeds Physiologie, Pharmakologie und ...

Markeneigene Forschung

Medik8 ist eine Hautpflegemarke, die Kosmetik und Pharmakologie vereint. Daher verwenden wir nur das beste, aktive ...