Sie nutzen bereits Vitamin A einer anderen Marke?

SO STEIGEN SIE UM

Als Faustregel empfehlen wir immer, eine Stärke unter jener, die Sie von einer anderen Marke verwendet haben, einzusteigen. Leider wissen wir nicht, wie stabil das Retinolserum der anderen Marke war – was als 1 % Retinol bezeichnet wurde, kann auch einer viel niedrigeren Konzentration entsprechen, wenn das Retinol seine Wirkung verloren hat. Um also auf der sicheren Seite zu sein, empfehlen wir die Konzentration bei unseren stabilisierten Retinol-Seren etwas zu verringern, um den Übergang für Ihre Haut zu erleichtern und Hautreizungen zu vermeiden.

Die meisten anderen Marken formulieren nur mit Retinol und seinen Derivaten, z. B. Retinylpalmitat und Hydroxypinacolone Retinoate. Suchen Sie auf der Website der Marke nach dem Retinol-Prozentgehalt Ihres Produkts. Vergleichen Sie diesen Prozentwert dann mit unserer praktischen Umstiegstabelle. Ihr Fall ist anders oder Sie haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne persönlich.

WHAT IS YOUR CURRENT STRENGTH OF VITAMIN A

Don't know? 0-0.6% 0.7%-1%
WE WOULD RECOMMEND
RETINOL RETINOL
3TR 
INTELLIGENT RETINOL
3TR
INTELLIGENT RETINOL
6TR
RETINALDEHYDE CRYSTAL RETINAL 3
(If you have sensitive skin
use Crystal Retinal 1)
CRYSTAL RETINAL 3 CRYSTAL RETINAL 3
RETINYL RETINOATE R-RETINOATE
DAY & NIGHT
R-RETINOATE
DAY & NIGHT*
R-RETINOATE
INTENSE
PHASE IN REQUIRED? Yes
*r-Retinoate - no
Yes
*r-Retinoate - no
Yes

Diese Empfehlungen sind der Ausgangspunkt für den Umstieg auf ein neues Vitamin-A-Molekül. Wenn Sie möchten, können Sie die Stärke dann noch anpassen. Innerhalb derselben Vitamin-A-Familie ist keine stufenweise Einführung erforderlich. Sie möchten wissen, ob Sie bereit sind, einen Schritt weiterzugehen?