Sie wenden bereits ein Vitamin A von Medik8 an?

SO STEIGEN SIE UM

Sie sind bereits Teil der Vitamin-A-Familie von Medik8 – großartig! Dann ist Ihre Haut bereits an unsere leistungsstarken, stabilen Formeln gewöhnt. Der Umstieg auf einen anderen Bereich unseres umfassenden Vitamin-A-Sortiments sollte für Sie also kein Problem sein. Wir empfehlen beim Umstieg auf ein anderes Vitamin-A-Molekül, das Produkt stufenweise in Ihre Hautpflegeroutine einzubauen, um Ihrer Haut die Möglichkeit zu geben, sich zu akklimatisieren. Unten haben wir die gängigsten Vitamin-A-Schritte grafisch dargestellt – entweder mit Umstieg von Intelligent Retinol auf Crystal Retinal oder r-Retinoate. So finden Sie im Handumdrehen die Umstiegsmöglichkeit, die am besten zu Ihnen passt. Ihr Fall ist anders oder Sie haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne persönlich.

Hinweis: Wenn Sie zum ersten Mal auf Vitamin-A-MolekĂĽle umsteigen, bauen Sie diese stufenweise in Ihre Hautpflegeroutine ein, um unerwĂĽnschte Reaktionen zu vermeiden. Hier finden Sie unsere Anleitung fĂĽr einen stufenweisen Ein- und Umstieg. .

Diese Empfehlungen sind der Ausgangspunkt für den Umstieg auf ein neues Vitamin-A-Molekül. Wenn Sie möchten, können Sie die Stärke dann noch anpassen. Innerhalb derselben Vitamin-A-Familie ist keine stufenweise Einführung erforderlich. Sie möchten wissen, ob Sie bereit sind, einen Schritt weiterzugehen?

ZurĂĽck zum Vitamin-A-Leitfaden