Mein Warenkorb

Mini Warenkorb

Der Gründer


Elliot Isaacs hat an der University of Leeds Physiologie, Pharmakologie und Biochemie studiert. Die Entwicklung eines gegen Hautrötungen wirkenden Produkts für seine Schwester hat Elliot zur Gründung der weltbekannten Kosmetikmarke Medik8 inspiriert, die er in einem winzigen Labor in einem Hinterraum der Apotheke seines Vaters zum Leben erweckte.

Medik8 entstand aus Elliots Leidenschaft für bessere Hautgesundheit und bessere Ergebnisse. Die Hautpflegebranche befand sich zu diesem Zeitpunkt an einem Scheideweg, an dem Naturkosmetikmarken neben den traditionellen Hautpflegemarken auf den Markt drängten. Als Wissenschaftler und Kind der Zeit, und nach 5 Jahren Rucksackreise durch die ganze Welt, teilte Elliot die Einstellungen der Naturkosmetikmarken zu Fair Trade, Nachhaltigkeit und natürlichen Wirkstoffen. Aber seine Idee war nichtsdestotrotz einzigartig: Diesen ethischen Hintergrund mit seiner Erfahrung als Biochemiker zu kombinieren, um klinisch bestätigte Produkte zu entwickeln, die tatsächliche Ergebnisse liefern. Außerdem macht er es sich zur Mission, die Mythen der Anti-Aging-Hautpflege aufzudecken und entwickelte dazu seine Philosophie „Vitamin C plus Sonnenschutz für den Tag, Vitamin A für die Nacht“. Er vertritt die Meinung, dass es keinen Grund gibt, zwischen Ergebnissen und Erfahrung wählen zu müssen.

Als langjähriges Mitglied der Society of Cosmetic Scientists wird er aufgrund seiner Arbeiten zu Retinoiden, Wachstumsfaktoren, optischen Aufhellern und neuen Antioxidantien auf mehreren Patenten namentlich erwähnt. Elliot hat über 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung professioneller Hautpflegeprodukte. Er ist bis heute aktiv an der Produktentwicklung beteiligt, insbesondere im Bereich CSA, und die auf ihn zurückgehenden Werte sind noch immer ein wichtiger Bestandteil der Arbeit von Medik8, die heute eine weltbekannte, den Standard herausfordernde Hautpflegemarke ist.